Soldat

Soldaten, 1:20 BULLYLAND

Soldat, soviel wie Militärperson (s. Militär), nach dem Sprachgebrauch insbes. der Gemeine. Der Name Soldat wurde im 16. Jahrhundert aus dem Italienischen (soldato) entlehnt und stammt vom lateinischen solidus (s. Sold).

Bibliographie

  • Horn, Paul: Die deutsche Soldatensprache (Gieß. 1898)
  • Liebe, Georg: Der Soldat in der deutschen Vergangenheit (Leipz. 1899)

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe