Panzerkampfwagen III Ausführung L

Testbericht des 1:76 Modells von Matchbox

Panzerkampfwagen III Ausführung L, 1:76 Modellbau Matchbox 40074

Der abgebildete Panzer III Ausf. L von Matchbox hat eine Antennenhalterung an der rechten Wannenseite erhalten. Das fehlende Bauteil wurde aus extrudiertem Gießast selbst hergestellt und mit einer Bohrung für die Antenne aus schwarzem Pinselhaar versehen. Filigrane Details auf Wanne und Turm laden das Auge zum Verweilen ein; dennoch fehlen viele wichtige Teile der Ausrüstung: es gibt keine Reservekettenglieder, keine Zahnstangenwinde, keine Besatzung, kein Fla-MG, und kein Notek Kfz-Nachtmarschgerät für den Panzer III L. Erfahrene Modellbauer werden diese Details nachbauen oder kompatible Modelle ausschlachten, um an die erforderlichen Teile zu kommen.

Inhalt

  • Pz.Kpfw. III Ausf. L (Sd.Kfz. 141/1)
  • Nass-Abziehbilder

Bewertung

Gute Themenwahl, der Panzer III Ausf. L war ein ernstzunehmender Gegner der britischen Panzer in Nordafrika. Der Panzer III L diente als Kampfpanzer, bis er 1943 vom Panzer IV Ausf. F2 abgelöst wurde.

Scale-Modell mit ansprechenden Details und externer Beladung wie Werkzeug und Reservelaufrollen. Gute Produktqualität; Bauteile passen gut zusammen und es gibt kaum Gussgrate.

Kompatibel mit Airfix, Fujimi, Nitto, und VAC-U-CAST.

Panzerkommandant, Ringlafette oder Fliegerbeschussgerät und Fla-MG fehlen.

Reservekettenglieder, die in einer Halterung am Bug mitgeführt wurden, fehlen hier.

Auf der linken hinteren Kettenabdeckung fehlt die Stahlwinde 10 t. Der Unterlegklotz für die Winde ist allerdings vorhanden.

Die fehlende Antennenhalterung an der rechten Wannenseite kann aus einem kurzen Stück Polystyrolrohr nachgebaut werden. Für die 2 m lange Antenne selbst eignet sich ein 26 mm langes Pinselhaar.

Das 1939 eingeführte Notek Kfz-Nachtmarschgerät fehlt; es gibt keinen Tarnscheinwerfer vorne und keine Abstandsrückleuchte am Heck.

Die weichen Kunststoffketten des Modells sollten vollständig lackiert werden, um den chemischen Prozess aufzuhalten, der solche Panzerketten im Laufe der Zeit zersetzt.

Der Panzer III Ausf. L von Matchbox ist schnell gebaut und lässt sich schön bemalen. Wargamer werden einen oder zwei Panzerzüge mit dem Matchbox-Modell aufstellen wollen, aber für den ernsthaften Modellbauer ist dieser Panzer III L wohl nicht detailliert genug.

Matchbox Modellbau

Panzer III Ausführung L