Ziehen

Ziehen

Ziehen (Diagonalmarsch, Schrägmarsch, das, oder der Marsch auf der Diagonale, ist eine parallele Fortbewegung der Grundlinie eines im Glied und in der Rotte gerichteten Truppenteils, jedoch so, dass die Direktionslinie des Marsches mit der Grundlinie einen Winkel von 45 Grad, also die Diagonale eines Quadrats, bildet. Man bedient sich dieser Bewegung, um seitwärts Terrain zu gewinnen; in der preußischen Armee geht dazu das Kommando „halb rechts“, oder „halb links – Marsch!“ vorher.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe