Doppelkartaune

Doppelkartaune, ein altes Geschütz, schoss 100 bis 120 Pfund Eisen, wog 12469 italienische Pfunde und war 10 Fuß (venetianisch) lang. Unter Karl IX. von Frankreich wurde daraus das canon double.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe