Star Wars schweres Blastergewehr DLT-19

Star Wars schweres Blastergewehr DLT-19

Das schwere Blastergewehr DLT-19 von BlasTech Industries war die Unterstützungswaffe der Infanteriegruppe der Imperialen Armee und des Sturmtruppen-Corps. Das schwere Blastergewehr wurde außerdem von Kopfgeldjägern wie 4-LOM verwendet. Mit einem elektronischen Zielfernrohr ausgestattet, eignete sich das DLT-19 gut als Scharfschützengewehr. Wie andere Plasmawaffen, feuert das schwere Blastergewehr DLT-19 gebüdelte Energiestrahlen ab. Die im Star Wars Film verwendeten DLT-19 Blastergewehre bestehen aus Teilen des deutschen MG 34 Maschinengewehrs des Zweiten Weltkrieges.

Diese Star Wars Figur von 4-LOM, im Maßstab 1:48, ist mit dem DLT-19 Scharfschützengewehr bewaffnet.

Verwendung

Figuren und Fahrzeuge der Gegenwart