Schnur

Schnur
Achselschnur oder Fangschnur an der Uniform des kurpfälzischen Reiter-Regiments Prinz Friedrich Michael von Zweibrücken

Schnur, ein Gezwirn oder Geflecht aus Baumwollen-, Flachs-, Wolle-, Seide- etc. Garn, auch Silber-, Gold- etc. Fäden. Man unterscheidet Rund-, Platt- und Wellenschnüre und erzeugt sie auf der Klöppelmaschine oder dem Schnurrad, das dem Seilerrad gleicht (s. Seilerwaren). Auch ein örtliches Zählmaß für auf eine Schnur aufgereihter Perlen u. dgl.; im Bergbau ein schwacher Erzgang.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe