Sarissa

Sarissa, der 18 bis 21 Fuß (5,5 bis 6,5 m) lange Spieß der Hopliten der makedonischen Phalanx, davon der Name Sarissaphoren (»Sarissenträger«), soviel wie Pikeniere.

Bibliographie

  • Connolly, Peter: The Greek Armies (Lond. 1977)

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Waffen