Colonel

Colonel (franz., spr. -nell), Oberst; Colonel-Lieutenant, bis zur französischen Revolution Kommandeur eines Regiments, dessen Chef, eine hochgestellte Person, das Regiment nicht selbst führte; Lieutenant-Colonel, Oberstleutnant; Colonel-Général, ehemals Generaloberst der französischen Infanterie und Kavallerie (Ehrentitel). Auch im Englischen heißt Colonel Oberst.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe