Borte

Borte

Borte (Borde), Einfassung; Besatz eines Kleidungsstücks, besonders bandartiges Gewebe zum Besatz. Vgl. Bortenweberei und Tressen. Bordieren, einfassen, besetzen, säumen.

Die Abbildung zeigt Tambour-Borte am Rock eines Spielmanns des preußischen Infanterie-Regiments Erprinz von Hessen-Darmstadt (Nr. 12).

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe