Sagum

Sagum (lat.), Straßengewand der römischen Soldaten, aus einem rechteckigen Stück dunklen Wollenstoffs bestehend, von den Galliern übernommen; insbesondere heißt Sagum der Militärmantel. Vgl. Chlamys.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe