MONDIAL DE LA MINIATURE

13. - 15. Juni 1997
Espace Eiffel Branly
Mit neuem Management auf Erfolgskurs
- Internationale Messe mit 500 Ausstellern
- Versteigerungen unter der Leitung von Christian BLONDIAU
- Vielseitiges Programm für Besucher

Die diesjährige Messe bietet dem Publikum interessante Veranstaltungen aus verschiedenen Bereichen des Modellbaus:

Le concours International, die internationale Modellshow, übertrifft mit 500 Ausstellern und 3000 Exponaten alle bisherigen Veranstaltungen der MOND’EXPO. Dieser Teil der Ausstellung belegt ¼ der Gesamtfläche und steht unter der Leitung von Jean-Pierre DUTHILLEUL. Die Bewertung erfolgt in drei Kategorien, Figuren, Flugzeuge und Fahrzeuge.

Versteigerungen werden am Samstag den 14. Juni ab 14:00 Uhr durchgeführt, unter der Leitung des international anerkannten Experten Christian BLONDIAU und dem sachverständigen Schätzer Maître LAFARGE. Diese Versteigerung ist ausschliesslich hochwertigen antiken Sammlerstücken vorbehalten.

Öffentliche Veranstaltungen

  • Interessengemeinschaften und Clubs laden Sammler und Neulinge zum Erfahrungsausstausch über Figuren und Modelle ein.
  • Historisch Uniformierte stellen ihr Reenactment Hobby dar.
  • Historische Simulationsspiele laden zum Studium der militärischen Strategie ein.
  • Modellbauer und Figurenmaler zeigen ihr Können.

Die diesjährige Veranstaltung ist eine Hommage an den amerikanischen Figurenkünstler Bill Horan, einer der grössten seines Fachs. Bill Horan hat seine Teilnahme an der Messe bereits bestätigt.

Agesichts dieses umfangreichen Angebots ist es kein Wunder, dass Mondial de la Figurine nunmehr als MONDIAL DE LA MINIATURE firmiert. Sammler und Künstler die sich mit Modellbau und Figuren beschäftigen haben vieles gemeinsam, sie besitzen die selbe Kultur und die selbe Begeisterung für ihre kreative Beschäftigung. Gemeinsam stellen sie sich den Besuchern dieser Ausstellung vor.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Veranstaltungskalender