Versprödung und Bruch der Vorderachse einer Postkutsche von Timpo Toys

Kunststoffkorrosion durch Luftsauerstoff und UV-Strahlung

Versprödung und Bruch der Vorderachse einer Postkutsche von Timpo Toys

Bereits beim vorsichtigen Belasten der Vorderräder dieser Postkutsche von Timpo scherte die Vorderachse rechts und links am Achsstock ab. Die Deichsel war einige Zeit zuvor schon infolge Materialermüdung vom Vorderwagen der Postkutsche abgebrochen. Der doppelte Achsbruch lässt sich durch Aufbohren der gebrochenen Teile, und Eindrücken von Stiften aus Messing- oder Federstahldraht vorläufig beheben. Angesichts der fortschreitenden Versprödung des thermoplastischen Kunststoffs, ist der vollständige Zerfall des Vorderwagens allerdings wohl nur noch eine Frage der Zeit.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Kunststoffkorrosion an Figuren und Fahrzeugen