Bruch der Lafette

Bruch der Lafette

Bruch der Lafette, heißen die Biegungen derselben; der obere Bruch wird durch die Entfernung des hinteren Endes der Traube von den Schildzapfen bestimmt; den unteren Bruch bestimmt die Länge des Schwanzes.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe