Sturmsensen

Sturmsensen (Kriegssensen), waren gewöhnliche Sensen, welche man jedoch nicht unter einem Winkel, sondern gerade an eine Stange befestigte, um sich ihrer bei der Verteidigung von Schanzen, Werken etc. zu bedienen.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Waffen