Römischer Planwagen Pilentum

Pilentum (lat.), bei den Römern ein vierräderiger Wagen, mit Verdeck, auf dem Flamines, Vestalinnen und Matronen zu Opfern und Spielen fuhren.

Bibliographie

  • Kramer, Karsten: Wagen in der Antike (München 2002)

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Figuren der Antike