Richtvisier

Richtvisier, war ein unten rund ausgeschnittenes Brettstück, das die alten Artilleristen, anstatt des jetzt üblichen Kegels, auf die Kopffriesen der Kanonen setzten, um beim Kernschuss diese zu vergleichen.

Quelle: Rumpf, H. F.: Allgemeine Real-Encyclopädie der gesammten Kriegskunst (Berl. 1827)

Glossar militärischer Begriffe