Palmwedel, Palmblätter, Palmzweige

Modell eines Palmwedels der echten Dattelpalme im Maßstab 1:60

Palmwedel, Palmblatt, Palmzweig, Blatt der Palmengewächse. Die echte Dattelpalme (Phoenix dactylifera L.), die sich von den Kanaren durch die Oasen der Sahara nach Arabien und dem südwestlichen Asien verbreitet, auch noch in Südeuropa wächst, am besten zwischen 19 und 35° nördl. Br. gedeiht, hat 3 bis 5 m lange und 60 bis 70 cm breite Blätter mit 2 cm breiten, lineal-lanzettlichen Fiedern. Wegen ihrer wasserabweisenden Oberfläche werden Palmblätter zum Bedachen von Häusern, Hütten, und Unterständen verwendet.

Modelle von Palmwedeln lassen sich am besten aus Gartendraht und Malerabdeckband herstellen. Im Maßstab 1:56 (30 mm Figuren) verwenden wir beispielsweise 75 mm lange und 15 mm breite Palmwedel. Gartendraht wird in 100 mm lange Stücke geschnitten

Bibliographie

  • Fischer, Th.: Die Dattelpalme (Ergänzungsheft Nr. 64 zu »Petermanns Mitteilungen«, Gotha 1881)

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Pflanzen im Architekturmodell- und Dioramenbau