Halbkettenfahrzeug M3 Half-Track

Amerikanisches Halbkettenfahrzeug M3A1 Half-Track

Die Karosserie des amerikanischen Panzerspähwagens M3 Scout Car wurde ab 1940 für den Bau von gepanzerten Halbkettenfahrzeugen M3 Half-Track verwendet. Das Foto zeigt einen kampfwertgesteigerten Schützenpanzerwagen M3A1 Half-Track der französischen Fremdenlegion, mit M49 Drehringlafette. Bis Kriegsende wurden fast 41.000 Halbkettenfahrzeuge M3 Half-Track für die alliierten Streitkräfte produziert. Die britische, kanadische, und sowjetische Armee erhielt ähnliche Halbkettenfahrzeuge M5 Half-Track per Leih-Pachtvertrag.

Bekannte Modelle

  • M3 Halbkettenfahrzeug & Mannschaft 1941–43, 1:76 Hinchliffe 20/156
  • M3 Halbkettenfahrzeug (1942), 1:76 Milicast US27
    • Halbkettenfahrzeug Stowage Kit, 1:76 Milicast ACC-1
  • M3 Halbkettenfahrzeug, 15 mm Battlefront Miniatures US201
  • M3 Halbkettenfahrzeug, 1:300 Heroics&Ros US14
  • M3 Halbkettenfahrzeug mit Infanterie, 1:300 Heroics&Ros US14A
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army), 1:18 21st Century Toys 10126-S2
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army), 1:18 21st Century Toys 10126-S4
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army, Bastogne, 1944), 1:50 Corgi HC60408
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army, Deutschland, 1945), 1:50 Corgi HC60412
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army, Normandie, 1944), 1:50 Corgi US60401
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Marine Corps), 1:50 Corgi HC60409
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army) 1:32 21st Century Toys 20442
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (US Army, Frankreich, 1944), 1:72 Unimax 85048
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug, ¼ t Amphibian, und Harley Davidson Motorrad, 1:72 Academy 13408
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug, 1:72 Hasegawa MT6
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug & Mannschaft 1943–1945, 1:76 Hinchliffe 20/158
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug mit Funk, .50 cal. MG & Mannschaft, 1:76 Hinchliffe 20/160
  • M3A1 Halbkettenfahrzeug (1943), 1:76 Milicast US28
  • M3A1/M13 Halbkettenfahrzeug, 1:76 Nitto
  • M3A2 Halbkettenfahrzeug, 1:35 Tamiya 35070
  • M3A2 Halbkettenfahrzeug (amerikanisch), Zinkspritzguss, 1:72 CDC 3150
  • M3A2 Halbkettenfahrzeug (französisch), Zinkspritzguss, 1:72 CDC 3152
  • M3A2 Halbkettenfahrzeug (britisch, Afrika 2-Farb Tarn) Zinkspritzguss, 1:72 CDC 3155
  • M3A2 Halbkettenfahrzeug (britisch, Europa 2-Farb Tarn) Zinkspritzguss, 1:72 CDC 3159
  • M3A2 Ambulanz (amerikanisch), Zinkspritzguss, 1:72 CDC 3158

Technische Daten

  • M3A1 Half-Track mit M49 Drehringlafette
  • Motor: White 160AX 6-zylinder Benzinmotor mit 110 kw (147 PS)
  • Geschwindigkeit: 64 km/h
  • Fahrbereich: 280 km
  • Getriebe:
  • Radstand:
  • Länge: 6180 mm
  • Breite: 2220 mm
  • Höhe: 2260 mm
  • Gewicht: 9300 kg
  • Panzerung: 6 bis 12 mm
  • Bewaffnung: .50 cal. M2 Browning MG
    und ein oder zwei .30 cal M1919.A4 Browning Maschinengewehre
  • Besatzung: 13 Mann

Bibliographie

  • Hunnicutt, R. P.: Half-Track: A History of American Semi-Tracked Vehicles

Historische Verwendung

Varianten

  • M3 Half-Track mit White 160AX Motor, und M2HB Maschinengewehr auf M32 Lafette
  • M3A1 Half-Track mit M49 Drehringlafette
  • T29/M3A2 Half-Track, 1943
  • M3E2/M5 Half-Track mit IHC RED-450-B Motor
  • M5A1 Half-Track mit M49 Drehringlafette
  • T31/M5A2 Half-Track, 1943

M3 Half-Track Schützenpanzerwagen gehörten zu den am meisten verwendeten Panzerfahrzeugen der amerikanischen und alliierten Armee im Zweiten Weltkrieg.

Figuren und Fahrzeuge der amerikanischen Armee im 2. Weltkrieg