Mittlerer Lastkraftwagen 3 t
m.Lkw. (S-Typ)

Mittlerer Lastkraftwagen Klöckner-Deutz S3000, m.Lkw. (S-Typ)

Der 3000S oder S-Typ war ein im Rahmen des Schell-Plans entwickelter, mittlerer Einheits-Lkw mit 3 t Nutzlast. Die Vereinheitlichung im Fahrzeugbau half Rohstoffe einsparen. Außerdem wurden Wartung und Instandsetzung vereinfacht, was sich besonders im Feld bemerkbar machte. Der m.Lkw. 3000S wurde von Borgward, Ford, Magirus, Mercedes-Benz, und Opel mit geringfügigen Abweichungen gebaut. Abhängig vom jeweiligen Einsatzzweck, gab es den 3000S offen oder geschlossen (mit Kofferaufbau), und mit verschiedenen Sonderaufbauten, z.B. Busse und Tankwagen. Angesichts zunehmender Rohstoffengpässe, wurde das ursprüngliche Stahlfahrerhaus des m.Lkw. S-Typ ab 1944 durch ein Einheitsfahrerhaus aus Holz oder Holzfaserplatten ersetzt.

Bekannte Modelle

  • Opel Blitz 3,6-36S
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 1:35 Italeri 216
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ) Stahl- und Holzfahrerhaus, 1:72 Academy 13404
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 1:72 ESCI 8355
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 2 cm FlaK-Vierling 38 Sfl., 1:72 ESCI 8366
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 1:72 Hobby Master
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 1:72 Italeri 7014
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 1:72 Roden 710
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ) mit Einheits-Kofferaufbau, 1:72 ESCI 8342
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ), 1:87 Wiking 3359
    • Opel Blitz 3 t (S-Typ) mit Gitterwandpritsche, 1:87 Herpa 744744
  • Borgward B3000S
    • Borgward B3000, Lkw 3 t Pritsche/Plane, 1:87 Arsenal-M
    • Borgward B3000, Lkw 3 t mit Kofferaufbau, 1:87 Arsenal-M
    • Borgward B3000, Lkw 3 t Tankwagen, 1:87 Arsenal-M
  • Ford V3000S/G917T
    • Ford V3000S early conv. for Italeri Opel Blitz, 1:72 Modell Trans MT72054
    • Ford G 917 T »Barrel Nose« Flugfeldtankwagen, Herpa 744652
  • Ford V3000S/G198TS
    • Ford V3000S/G198TS, 1:35 Airpress
    • Ford V3000S/G198TS, 1:76 Matador 76G-31
    • Ford V3000S/G198TS Maultier, 1:76 Matador 76G-32
  • Ford B3000S
  • Klöckner-Deutz S3000
    • Klöckner-Deutz S330 / S 3000, 1:35 New Connection Models NC3577
    • Klöckner-Deutz S3000, 1:87 adp-Modelle 506192
    • Klöckner-Deutz S3000 Pritsche, 1:87 Busch Military 80040
  • MAN E3000
    • MAN E3000, 1:76 Matador 76G34
  • Mercedes-Benz L3000S
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:35 Airmodel 1040
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:35 ICM 35420
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:35 Italeri 287
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:35 Tamiya 32402
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:48 Academy 1500
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:48 Bandai MA00708
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:48 Iron Division 48021
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:72 Plastic Soldier Company
    • Mercedes-Benz L3000S, 1:72 WSW 72-106
    • Mercedes-Benz L3000S, offen, 1:87 Herpa 744874
    • Mercedes-Benz L3000S, Pritsche & Plane, 1:87 Herpa 744874
    • Mercedes-Benz L3000S, Sanitäts-Lkw Deutsche Reichsbahn, 1:87 Herpa 746052
  • Mercedes-Benz L701 (Opel)
m.Lkw. Mercedes-Benz L3000S, 1:87 Resin-Modell unbekannter Herkunft
m.Lkw. Mercedes-Benz L3000S, 1:87 Resin-Modell unbekannter Herkunft

Technische Daten

  • m.Lkw – mittlerer Lkw, 4×2
  • Motor: Opel 3,6 Liter-OHV-Sechszylinder, I-I-W-F, 3626 ccm, 54.8 kw @ 3000 u/min
  • Geschwindigkeit: 80 km/h
  • Fahrbereich: 300 km auf Straßen, 230 km im Gelände
  • Getriebe: 5 F, 1 R
  • Bremsen: hydraulisch
  • Reifen: 7.50-20
  • Radstand: 3600 mm (4200 mm beim Blitz 3,6-42S)
  • Länge: 6700 mm
  • Breite: 2265 mm
  • Höhe: 2175 mm
  • Gewicht: 2540 kg
  • Nutzlast: 3 t
  • Produktion: 1938–1944
    • 82.356 Opel Blitz 3,6-36S
    • 14.122 Opel Blitz 3,6-42S
    • 18.356 Mercedes-Benz L3000S, 1939–1944
  • Historische Verwendung:
    • Deutsche Wehrmacht, 1939–1945
    • Rumänische Armee

Bibliographie

Der mittlere Lkw S-Typ ist im Modell kaum vom selteneren, geländegängigen A-Typ zu unterscheiden. Von vorne betrachtet, erkennt man den geländegängigen m.Lkw. zwar am Differentialgetriebe an der rechten Seite der Vorderachse; manche Hersteller bieten allerdings Hybrid-Versionen an, die den Radstand eines Typs irrtümlich mit der Gesamtlänge eines anderen Typs kombinieren.

Figuren und Fahrzeuge der Deutschen Wehrmacht