Knagge

Knagge, im Bauwesen (Knabe, Frosch, Fröschling) ein Holzklotz, ein hölzernes Konsol zum Auflager eines anderen Konstruktionsteils. Im historischen Fachwerk sind die Knaggen der auskragenden Deckenbalken häufig mit geschnitzten Figuren oder Ornamenten versehen. Im Maschinenwesen soviel wie Daumen (s. d.).

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe