Goldene Horde Mongolen

Testbericht der 1:72 Figuren von Italeri

Goldene Horde Mongolen, 1:72 Figuren Italeri 6020

Die Mongolen von Italeri können zum Aufbau einer DBA Wargame-Armee der Goldenen Horde verwendet werden, die im mittleren 13. Jahrhundert den größten Teil Russland eroberte. Zwei Schachteln der Italeri Figuren genügen, um eine Armee mit vollständig berittenen Truppenelementen darzustellen. Die Figuren sind sehr detailliert und sehen in ihren farbenprächtigen Gewändern wirklich schön aus. Pferde und Figuren der Mongolen von Zvezda können mit diesen Reitern gemischt werden, um die Zahl der verschiedenen Posen zu erhöhen.

Inhalt

17 Reiter in 9 Posen – 25 mm entsprechen 180 cm Körpergröße

  • Standartenträger mit Schuppenpanzer
  • Adliger mit Schuppenpanzer und Streitkolben (2)
  • Adliger mit Plattenharnisch und Lanze (2)
  • Adliger mit Plattenharnisch und Bogen (2)
  • Adliger mit Plattenharnisch und Säbel (2)
  • Adliger mit Plattenharnisch und Speer (2)
  • Mongole mit Lanze (2)
  • Mongolischer leichter Reiter mit Lanze (2)
  • Mongolischer leichter Reiter mit Bogen (2)
  • Mongolischer leichter Reiter mit Säbel (2)

17 Pferde in 4 Posen – 22 mm entsprechen 158 cm Stockmaß

Bewertung

Rüstungen, Schilde, Helme, Ledermützen und andere Ausrüstungsgegenstände sind sehr detailliert und historisch korrekt dargestellt.

Die meißten Figuren tragen einen Bogen am Mann oder am Pferd befestigt.

Leichte Gussnähte müssen vor dem Bemalen entfernt werden.

Die an den Pferden befestigten Köcher sind leer, obwohl nur vier Figuren mit dem Bogen hantieren.

Historische Verwendung

  • DBA Armee Nr. 154 – Mongolen
  • Die leichten Reiter können als Baschkiren und Tataren späterer Epochen verwendet werden, z. B. bis in die Zeit der Napoleonischen Kriege.

Interessante Umbauten

  • Die Zahl der unterschiedlichen Posen lässt sich erhöhen, indem man die Köpfe der Figuren mit anderen Mongolen tauscht.
  • Mit einer Lanze bewaffnet, können die leichten Reiter als Tataren der russischen Armee des 16. bis 19. Jahrhunderts verwendet werden.

Die Goldene Horde sieht nach dem Bemalen sehr schön aus, und es werden nur zwei Schachteln der Figuren benötigt, um eine komplette DBA Armee Nr. 154 aufzustellen.

Italeri Figuren

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren des Mittelalters