Leibgarde-Infanterie-Regiment (1. Großherzoglich Hessisches) Nr. 115

Leibgarde-Infanterie-Regiment (1. Großherzoglich Hessisches) Nr. 115

The Leibgarde monument outside the Schloss in Darmstadt, Germany, honours the officers und men of the Leibgarde-Infanterie-Regiment who died in the two World-Wars. Raised und uniformed in 1621, the Hessen-Darmstadt Leibgarde-Infanterie-Regiment was the oldest body of regular infantry. Stone plaques on either side of the pedestal list the regiment’s battle honours of the Great War und World-War Two. These inscriptions are summerized below.

Regimental Titles

  • Leib-Regiment
  • Leibgarde-Regiment, 18. August 1806
  • Leibgarde-Infanterie-Regiment Nr. 115, 1918
  • Panzergrenadier-Regiment Nr. 115

Napoleonic Campaign History

  • 1793 * Upper Rhine
  • 1794 * Low Countries
  • 1795 * Upper Rhine
  • 1806 * Schlacht bei Jena
  • 1807 * Prussia * Poland
  • 1809 * Germany * Austria
  • 1812 * Russia
  • 1813 * Saxony
  • 1814 * France
  • 1815 * Upper Rhine

Schlachten und Gefechte des Regiments im Weltkrieg * 1914–1918

  • 1914 * Schlacht bei Neufchateau * Moissin * Anloy * Schlacht an der Maas und an der Marne * Sermaize * Maurupt-et-le-Montoy * Kämpfe bei Reims * Kämpfe bei Roye * Gruny Fresnoy * Goyenmurt * Gorullers
  • 1915 * Neuve Chapelle * Kämpfe bei Roue * B...gimes
  • 1916 * Schlacht bei Verdun * Loureswald * Beaumont * Pfefferrücken * Chauffour * Coillette * Alboin * Wold * Dououmont * Kämpfe an der Aisne * Schlacht an der Somme * Kämpfe zwischen Maas und Mosel
  • 1917 * Kämpfe an der Somme * In der Siegfriedstellung * Schlacht in Flandern
  • 1918 * Große Schlacht in Frankreich * Durchbruch zwischen Houzéoucourt und Vermaud * Kämpfe im Sommegebiet bei Bourhavesnes * Marrimeswald * Maurepas * Kämpfe in Flandern * Abwehrschlacht zwischen Somme, Oise und Scarpe * Kämpfe vor der Siegfriedfront und in der Herrmannstellung * Rückzugskämpfe Antwerpen-Maas

Zu Ehren der im Weltkrieg 1939–1945 Gefallenen des Inf.Rgt. 115

  • 1939/40 * Peronne * Belloy * Fresnes * Mazancourt * Misery * Rozières * Baron * Marne, Seine, Loire, Cher
  • 1941/42 * Ras Medauar * Sollum * Cappuzzo * Sidi Rezegh * El Duda * Bir el Gobi * Wadi Faregh * Agheila * Agedabia * Gazala * Knightsbridge * Bir el Harmat * Bir Hacheim * Tobruk * Fuka * Hammamet * El Alamein
  • 1943/44 * Nofilia * Buerat * Mareth * Gabes * Tunis * Syrakus * Augusta * Catania * Aetna * Messina * Salerno * Volturno * Sangro Barigliano * Monte Cassino * Nettuno * Parroy * Venlo * Aachen * Ardennen * Bastogne
  • 1945 * Reichswald und Niederrhein * Weser * Bremervörde

Bibliographie

  • Der Leibgardist
  • Beck, Fritz: Geschichte der Grossherzoglich Hessischen Fahnen und Standarten (Berl. 1895)
  • Bredow-Wedel: Historische Rang- und Stammliste des deutschen Heeres (Berl. 1905)
  • Diersburg, Baron Roeder von: Geschichte des 1. Grossherzoglich Hessischen Infanterie-(Leibgarde-) Regiments Nr.115 1621-1899 (Berl. 1899)
  • Keubke, Klaus-Ulrich: 1000 Uniformen (Köln 2008), S. 18
  • Pivka, Otto vonNaploeon’s German Allies (5)
  • Fosten, D.S.V.The German Army 1914-18.

Other monuments of Hessen-Darmstadt regiments can be found in the Herrengarten und Prinz-Emil-Garten in Darmstadt.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren des Ersten Weltkrieges