Syrische Motorisierte Schützen, 1973

Truppengliederung & Ausrüstung

Syrische Motorisierte Infanterie mit BTR-152 Schützenpanzerwagen

Syrische Mot-Schützen sitzen von ihrem BTR-152.K Schützenpanzerwagen ab. Das Fahrzeuge wurde mit Gunze H73 Dunkelgrün bemalt. Die 1:72 Wargames Foundry Figuren von Modelleur Dave Andrews tragen Uniformen mit dem vertical lizard Tarnmuster der syrischen Armee; sie sind auf Grundplatten des Spielsystems Crossfire montiert, die Infanteriegruppen und -trupps darstellen.

Syrische Mot-Schützenkompanie, 1973

  • Kompanie Führungsgruppe
    • Kompaniechef
    • Stellvertretender Kompaniechef
    • Kompaniefeldwebel mit AK-47 Sturmgewehr
    • Radio Operator with AK-47 Sturmgewehr
    • MG-Schütze mit RPD 7,62 mm LMG
    • 2 Schützen mit AK-47 Sturmgewehr
    • Schützenpanzerwagen
  • Motorisierter Schützenzug
    • Schützengruppe
      • Zugführer mit AK-47 Sturmgewehr
      • Feldwebel mit AK-47 Sturmgewehr
      • 8 Schützen mit AK-47 Sturmgewehr
      • Schützenpanzerwagen
      • 2 AT-3 Sagger Panzerabwehrlenkraketen
    • Schützengruppe
      • Unteroffizier mit AK-47 Sturmgewehr
      • MG-Schütze mit RPD 7,62 mm LMG
      • Schütze mit AK-47 und RPG-7 Raketenpanzerbüchse
      • 7 Schützen mit AK-47 Sturmgewehr
      • Schützenpanzerwagen
    • Schützengruppe
      • Unteroffizier mit AK-47 Sturmgewehr
      • MG-Schütze mit RPD 7,62 mm LMG
      • Schütze mit AK-47 und RPG-7 Raketenpanzerbüchse
      • 7 Schützen mit AK-47 Sturmgewehr
      • Schützenpanzerwagen
  • Motorisierter Schützenzug (wie oben)
  • Motorisierter Schützenzug (wie oben)

Syrische Mot-Schützen können mit BTR-152, BTR-60, oder BMP-1 Schützenpanzerwagen motorisiert sein. AT-3 Sagger Panzerabwehrlenkraketen werden vom Fahrzeug oder vom Boden aus abgefeuert.

Figuren und Fahrzeuge der Gegenwart