Flankenmarsch

Flankenmarsch

Flankenmarsch, Abmarsch nach einer Seite, vor der Front des Gegners vorbei, dem man bewusst die Flanke bietet, und auf dessen Angriff man gefasst ist. Man sichert sich gegen den Feind durch eine Seitendeckung. Ist er aus einem Vormarsch durch Rechts- und Linksabmarsch entstanden, dann übernimmt die bisherige Avantgarde die Seitendeckung. Größere Flankenbewegungen einer Schützenlinie im feindlichen Feuer sind unzulässig. S. Flanke.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe