Barry Lyndon

Ein Film von Stanley Kubrick, mit Ryan O’Neal, Marisa Berenson, Patrick Magee, Hardy Krüger

Barry Lyndon, ein Film von Stanley Kubrick, mit Ryan O’Neal, Marisa Berenson, Patrick Magee, Hardy Krüger

Wie gelingt es einem irischen Burschen ohne Zukunftsausssichten, in den englischen Adel des 18. Jahrhunderts aufzusteigen? Barry Lyndon (Ryan O’Neal) will es schaffen - auf Teufel komm raus! Er schmachtet nach den Frauenzimmern, sieht im Duell dem Tod ins Auge, versucht sich als Vagabund, Soldat im Siebenjährigen Krieg, als Lebemann, Spion und Falschspieler - und erklimmt dabei stetig die Sprossen, die Karriere, Erfolg und Reichtum versprechen.

Als Vorlage zu Kubricks verschwenderischem Leinwandepos diente der Roman Die Memoiren des Junkers Barry Lyndon von William Makepeace Thackeray.

Bei der Ausstattung seines atemberaubenden, von ätzender Satire geprägten vierfachen Oscar-Preisträgers ließ sich Kubrick von den Werken der klassischen Maler inspirieren, er drehte an Originalschauplätzen in Europa. Kostüme und Innenausstattung in Barry Lyndon halten sich streng an die Vorbilder jener Epoche, und neuartige Kameralinsen ermöglichen Aufnahmen sogar ausschließlich bei Kerzenlicht.

Inhalt

  • Titel: Barry Lyndon
  • Epoche: 18. Jahrhundert, Siebenjähriger Krieg
  • Typ: Abenteuerfilm mit historischem Hintergrund
  • Buch: Die Memoiren des Junkers Barry Lyndon (1844) von William Makepeace Thackeray
  • Drehbuch: Stanley Kubrick
  • Regisseur: Stanley Kubrick
  • Darsteller: Ryan O’Neal, Marisa Berenson, Patrick Magee, Hardy Krüger
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch / Englisch / Französisch
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • ASIN: B00005ML1L
  • Publiziert: 1975

Der Soundtrack des Films enthält Stücke von Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Antonio Vivaldi, Wolfgang Amadeus Mozart, und Franz Schubert, sowie traditionelle irische Musik der Irish-Folk Band The Chieftains.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Filme und elektronische Ratgeber