Britische Infanterie und Tank-Besatzung Erster Weltkrieg, 1916–1918

Testbericht der 1:72 Figuren von EMHAR

Britische Infanterie und Tank-Besatzung, Erster Weltkrieg 1916–1918, 1:72 Figuren EMHAR 7201

Britische Infanterie im Stahlhelm. Die Figuren von EMHAR eignen sich sehr gut für Dioramen und Simulationsspiele des Stellungskrieges im Westen. Drei der Figuren stellen abgesessene Tank-Besatzungen dar, die in Kombination mit einem Tank Mk. IV verwendet werden können. Die vorgehenden und liegenden Infanteristen lassen sich zu realistisch wirkenden Gruppen, so genannten Stands, für Simulationsspiele zusammenstellen. Verschiedene Umbauten sind möglich und erweitern die Einsatzmöglichkeiten dieser Figurenserie. Bleibt abzuwarten, ob EMHAR auch französische Infanterie dieser Epoche herausgeben wird.

Inhalt

52 Figuren in 13 Posen – 24 mm Körpergröße entsprechen 173 cm

  • Offizier mit Stahlhelm M.1916, Fernglas und Landkarte (4)
  • Offizier mit Schirmmütze und Revolver, avancierend (4)
  • Infanterist mit Granatwerfer, kniend (4)
  • MG-Schütze Nr. 1 mit Lewis l.MG, liegend schießend (4)
  • MG-Schütze Nr. 2 mit Magazinen, im Laufschritt (4)
  • Grenadier, Handgranate werfend (4)
  • Infanterist mit aufgepflanztem Bajonett, im Laufschritt (4)
  • Infanterist mit aufgepflanztem Bajonett, vorgehend (4)
  • Infanterist im Mantel, stehend schießend (4)
  • Infanterist im Mantel, liegend schießend (4)
  • Tank-Kommandant mit Schirmmütze (4)
  • Zwei Tank-Soldaten mit Munitionskiste (4)
Britische Infanterie und Tank-Besatzung, Erster Weltkrieg 1916–1918, 1:72 Figuren EMHAR 7201

Bewertung

Exzellente Themenwahl. Britische Infanterie im Stahlhelm fehlte bisher.

Lewis l.MG und Grantwerfer sind in diesem Maßstab einzigartig.

Brauchbare historische Posen. Modelliert von Bill Farmer.

Kompatibel mit Revell.

Detailfülle und Gussqualität erreichen nicht den Standard von Italeri oder Revell.

Störender Formversatz entlang der Stahlhelme.

Historische Verwendung

  • Britische und Commonwealth Infanterie 1916-1918
  • Britische Tank-Besatzung 1916-1918
  • Australische Infanterie 1942

Interessante Umbauten

  • Britische Infanterie 1914–1916.
    Den Figuren werden Köpfe mit der Dienstmütze von 1914 montiert, z. B. solche der Britischen Infanterie von Airfix.

Diese Figurenserie von EMHAR erweitert das Sortiment der britischen Infanterie des Ersten Weltkriegs mit einigen interessanten Posen, auch wenn die Gesamtqualität etwas enttäuscht.

EMHAR Figuren

Bibliographie

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren und Fahrzeuge des 1. Weltkrieges