Éclaireurs

Éclaireurs, Aufklärer

Éclaireurs (franz., spr. eklärör), die Spitzen und Patrouilleure im Sicherheitsdienst, ferner die mit der Aufklärung des Geländes, der feindlichen Stellung etc. beauftragten, den Truppen zu Pferde, mit Fahrrad etc. vorausgesandten Aufklärer. Napoleon I. errichtete zu diesem Zweck besondere Eskadrons und Regimenter, wie solche später in den Jägern zu Pferde wieder auflebten.

Im Rahmen der Neuorganisation der Garde wurden per Dekret vom 4. Dezember 1813 drei Regimenter der Èclaireurs aufgestellt. Jedes Regiment sollte aus 4 Eskadrons mit 250 Mann in zwei Kompanien bestehen. Die Zahl der Rekruten blieb allerdings hinter den Erwartungen zurück, weshalb die neuen Regimenter auch auf Freiwillige aus den Regimentern der Linienkavallerie zurückgreifen durften. Das erste Regiment bildete zwei Eskadrons der Alten Garde, wegen ihrer Husarenuniformen auch Hussards Éclaireurs genannt, und zwei Eskadrons der Jungen Garde, die eine Chasseur-Uniform trugen.

Gut die Hälfte der Èclaireurs waren mit der 2,75 m langen Lanze bewaffnet, die übrigen mit dem Karabiner (mousqueton). Die vorgesehenen karmesinrot-weißen Lanzenfahnen wurden nicht ausgegeben, weshalb viele Èclaireurs ohne »flamme de lance« ritten. Zur Ausrüstung gehörten außerdem Kavalleriepistolen »pistolet de cavalerie modèle an XIII« und der Säbel der leichten Kavallerie »sabre de cavalerie légère modèle An IX«. Wegen Versorgungschwierigkeiten erhielten nur das 3. Regiment sowie die Offiziere der beiden anderen Einheiten Schabracken. Da sie hauptsächlich als Aufklärer dienten, führten die Éclaireurs keine Adler.

Das 1. Regiment der Éclaireurs war den Grenadiers à Cheval unterstellt, das 2. den Dragonern der Garde, und das 3., überwiegend polnische Regiment, den Polnischen Ulanen der Kaisergarde. Die Éclaireurs stießen im Januar 1814 zur Armee und nahmen an mehreren Schlachten im französischen Feldzug teil. Im Zuge der Ersten Restauration, im April 1814, wurden die Éclaireurs aufgelöst.

  • 1er régiment des éclaireurs de la Garde impériale (Éclaireurs-Grenadiers)
  • 2e régiment des éclaireurs de la Garde impériale (Éclaireurs-Dragons)
  • 3e régiment des éclaireurs de la Garde impériale (Éclaireurs-Lanciers)

Figuren

  • Éclaireur der Kaisergarde (2. Regiment), 1:32 SGF SN05
  • Éclaireur-Offizier, 25 mm Minifigs FNC 55
  • Éclaireur, 25 mm Minifigs FNC 4
  • Éclaireurs-Lanciers, 1:72 Hinton Hunt BB25
  • Éclaireurs der Kaisergarde, 1:72 Strelets 095

Bibliographie

  • Brunon, Jean et Raoul: Les éclaireurs de la Garde impériale 1813-1814
  • Pawly, Ronald: Napoleon’s Scouts of the Imperial Guard (Osprey Men-At-Arms 433)

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Französische Armee der Napoleonischen Kriege