Deckwerke

Deckwerke, in der neupreußischen Befestigung Erdwerke in Form von Ravelinen etc., welche die großen Kaponnieren schützen sollen; ebenso entzog man durch Deckwerke Schleusen, Brücken etc. der Sicht und womöglich dem Feuer.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Glossar militärischer Begriffe