Butzbach

Butzbach
Butzbach

Butzbach, Stadt in der [ehem.] hessischen Provinz Oberhessen, Kreis Friedberg, an der Staatsbahnlinie Niederwalgern–Frankfurt a. M., ist teilweise noch mit Mauern und Türmen umgeben, hat zwei evangelische und eine katholische Kirche, Schloss, Strafanstalt, Realschule, Amtsgericht, zwei Oberförstereien, Fabrikation landwirtschaftlicher Maschinen, Färberei, Gerberei, Leimsiederei, Farbenfabrikation, Bierbrauerei und (1900) mit der Garnison (I. Bataillon, 5. Großherzoglich Hessisches Infanterie-Regiment Nr. 168) 3940 meist evangelische Einwohner. In der Nähe Reste römischer Befestigungen. Butzbach erhielt 1340 Stadtrecht.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Historische Orte