Belutschen

Belutschen

Belutschen, neben der herrschenden Klasse der Brahui, ein Teil der Bevölkerung von Belutschistan. Die Belutschen iranischen Ursprunges mit tatarischer Beimischung und sprechen eine dem Neupersischen nahe verwandte Sprache. Von den Hauptstämmen der Belutschen wohnen die Nharui westlich der Wüste sowie bei Neschki und in Seistan, sind schöne, große Menschen, abgehärtet, tapfer, aber auch die wildesten Belutschen. Die dunkleren Rhind und Maghzi sind besonders in Katschi ansässig, wo sie sich nach und nach mit den Jat verschmolzen haben. Die Belutschen sind sehr gastfreundlich. Sie wohnen in Zelten, Lehmhäusern oder Festungen. Die Siedlungen heißen Tuman oder Dorf, die Gemeinden Khail oder Genossenschaft.

Gewöhnliche Kleidung ist ein grobes, meist blaues Hemd und Beinkleider aus Kattun, Kopfbedeckung eine Mütze, bei feierlichen Gelegenheiten ein Turban. Der Anzug der Frauen ähnelt dem der Männer. Waffen sind Flinte, Spieß, Schwert, Dolch und Schild. Als Vergnügungen dienen Jagd, Tanz und Speerspiel. Den nomadisierenden Belutschen ist mongolisches Blut beigemischt; sie gleichen am meisten den Kirgisen. Dehwar, d. h. Dorfbewohner, heißen die ackerbauenden Kolonisten persischer Abkunft, die zu Naturalabgaben und Fronen verpflichtet sind.

Figuren

  • Belutschische Schwertkämpfer, angreifend, 28 mm Wargames Foundry DA051
  • Belutschische Schützen mit Musketen, 28 mm Wargames Foundry DA057
  • Paschtunen
  • Belutschen Führungsgruppe der britisch-indischen Armee, 15 mm Minifigs 125C
  • Belutschen der britisch-indischen Armee, marschierend, 15 mm Minifigs 121C
  • Belutschen der britisch-indischen Armee, vorgehend, 15 mm Minifigs 122C
  • Belutschen der britisch-indischen Armee, stehend schießend, 15 mm Minifigs 123C
  • Belutschen der britisch-indischen Armee, kniend schießend, 15 mm Minifigs 124C
Belutschen vom 24th (Baluchistan) Regiment Bombay Infantry

Belutschen vom 24th (Baluchistan) Regiment Bombay Infantry. Diese, und die unten abgebildeten, 15 mm Zinnfiguren von Minifigs wurden mit Künstler-Acrylfarbe bemalt, und individuell auf 9,5 × 12,5 mm große Fußbrettchen aus Eisenblech montiert: ein Leutnant oder Oberleutnant, ein Havildar, und 18 Sepoys bilden einen Zug im Spielsystem The Sword and the Flame; ein Hauptmann, ein Company Havildar-Major und zwei Züge bilden eine Kompanie.

Belutschen vom 29th (Duke of Connaught’s Own) Bombay Infantry, 2nd Baluch Regiment

Belutschen vom 29th (Duke of Connaught’s Own) Bombay Infantry, 2nd Baluch Regiment.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren der Kolonialkriege