Beduinen

Beduinen (arab. Bedawi, »Wüstenbewohner«), die nomadisierenden Wüstenbewohner Arabiens, Syriens und Nordafrikas. Ihr Heimatland und noch heute ihr Hauptsitz, von dem aus sie sich nach allen Richtungen hin verbreitet haben, ist der Nadschd in Saudi-Arabien. An den syrischen Grenzen beherrschen sie die Karawanenstraße von Aleppo und Damaskus bis nach Bagdad und Basra. Die Beduinen in Palästina, besonders zwischen Rama und Jerusalem und am Berg Sinai, nehmen die Stelle der alten Edomiter, Midianiter und anderer Nachbarvölker der alten Israeliten ein. In Nordafrika bilden sie die fast ausschließliche Bevölkerung von Bengasi und Tripolis und einen sehr starken Prozentsatz der Bevölkerung von Tunis, Algerien und Marokko; endlich bewohnen sie, rein oder mit Berbern vermischt, als Mauren den westlichsten Teil der Sahara zwischen Marokko und dem Senegal. Auch die Bedscha werden traditionell den Beduinen zugerechnet. Weiteres s. Arabien.

Figuren

  • Muslimische Krieger, 1:72 ESCI P-238, Italeri 6055
  • Araber (Beduinen), 1:76 Airfix 01719
  • Anführer der Beduinen, 15 mm Minifigs 156C
  • Beduine mit Schwert, chargierend, 15 mm Minifigs 154C
  • Beduinen mit Schwertern, stürmend, 15 mm Stone Mountain LFA21
  • Beduinen mit Speeren, stürmend, 15 mm Stone Mountain LFA22
  • Beduinen mit Gewehren, stürmend, 15 mm Stone Mountain LFA20
  • Beduine, liegend schießend, 15 mm Minifigs 155C
  • Beduinen, stehend und schießend, 15 mm Stone Mountain LFA23
  • Beduine, stehend schießend, 15 mm Minifigs 157C
  • Beduinen-Reiter Führungsgruppe, 15 mm Minifigs 104CC
  • Beduinen-Reiter mit Säbel, 15 mm Minifigs 102CC
  • Beduinen-Reiter mit Gewehren, 15 mm Stone Mountain LFA30
  • Beduinen-Reiter mit Gewehr, 15 mm Minifigs 103CC
  • Beduinen-Kamelreiter Führungsgruppe, 15 mm Minifigs 107CC
  • Beduinen-Kamelreiter mit Säbel, 15 mm Minifigs 105CC
  • Beduinen-Kamelreiter Anführer und fünf Speerkämpfer, 15 mm Stone Mountain LFA36
  • Beduinen-Kamelreiter mit Speeren (6), 15 mm Stone Mountain LFA37
  • Beduinen-Kamelreiter mit Gewehr, 15 mm Minifigs 106CC

Bibliographie

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren der Kolonialkriege