Barka (Fluss)

Barka (Khor Baraka), 450-520 km langer periodischer Fluss, der aus dem nördlichen Abessinien nordwärts durch das Gebiet des Volksstammes der Baraka und Beni Amer fließt, an seiner Mündung ein Delta bildet, das Rote Meer aber selten erreicht. Rechts am Barka, unterhalb Tokar, die Oase El Teb, wo der englische General Graham am 29. Febr. 1884 die Mahdisten schlug.

Quelle: Meyers Großes Konversations-Lexikon, 6. Auflage 1905–1909

Historische Orte