Angriffskolonne

Angriffskolonne

Angriffskolonne (franz. »colonne d'attaque«), in der Kolonnentaktik der französischen Revolutionsarmee die Kolonne mit zwei Pelotons nebeneinander und vier hintereinander, die eine schnelle und geordnete Annäherung an die feindlichen Linien ermöglichte. Durch Schwärme von Tirailleuren unterstützt, sollten eigene Kräfte an Schwachstellen konzentriert, und der Durchbruch mit dem Bajonett erzwungen werden. Diese Taktik scheiterte an der geschickten Fechtart Wellingtons, der das Gros seiner Infanterie in Stellung auf dem Hinterhang dem feindlichen Feuer weitgehend entzog, und die Spitzen der über den Scheitel des Höhenrückens herannahenden Feinde mit konzentrischen Salven aus kurzer Entfernung zusammenschoss.

Das abgebildete russische Infanteriebataillon avanciert in Angriffskolonne. Die 15 mm Zinnfiguren von Heritage Miniatures wurden mit Künstler-Acrylfarbe bemalt und für das Spielsystem Empire III montiert.

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Glossar militärischer Begriffe