Sd.Kfz. 231/- s.Pz.Spähwg. (Pakwagen)

Testbericht des 1:76 Modells von Airfix

Sd.Kfz. 231/-, s.Pz.Spähwg. (Pakwagen), 1:76 Modellbau Airfix 01311

Bei dem Airfix Fahrzeug handelt es sich offenbar um den inoffiziellen Umbau eines Sd.Kfz. 231 zum Pakwagen mit 7,5 cm PaK 40, ohne Turm und ohne den sonst üblichen Rückwärtsfahrer. Die Fahrzeuge der 231er Serie waren schwächer motorisiert und leichter gepanzert als der Nachfolger vom Typ Sd.Kfz. 234. Insgesamt wurden 98 Sonderkraftfahrzeuge 234 zu Pakwagen umgebaut, die älteren Achtrad-Spähpanzer vom Typ 231 kamen hierfür nicht zum Einsatz. Der Airfix-Bausatz ist demnach nicht historisch korrekt dargestellt. Wenn man die großen Ersatz- und Nachschubprobleme der Wehrmacht berücksichtig, kann es vielleicht einen einzelnen feldmäßigen Umbau dieses Typs gegeben haben, der auf einem gerade verfügbaren Sd.Kfz. 231 basierte.

Inhalt

Sd.Kfz. 231/- Pakwagen

  • Typ: s.Pz.Spähwg., 8-rad
  • Radstand: 2,75 m (1,35 m Drehgestell)
  • Länge: 5,85 m
  • Breite: 2,20 m
  • Höhe: 2,50 m
  • Gewicht: 7,9 t
  • Bewaffnung: 7,5 cm L.46 PaK 40
  • Besatzung: Kommandant, Fahrer, Richtschütze, Ladeschütze (kein Rückwärtsfahrer!)

Bewertung

Scale Modell mit deutlich sichtbaren Details.

Wenige Bauteile, geringer Schwierigkeitsgrad.

Hohe Qualität, die Teile passen gut zusammen und zeigen kaum Gussnähte.

Kompatibel mit Fujimi, Matchbox, Nitto und VAC-U-CAST.

Das Fahrzeug hat in dieser Ausführung eigentlich nicht existiert, es kann sich daher nur um ein inoffizielles Einzelstück handeln, möglicherweise als Ersatz für einen verlorenen Pakwagen Sd.Kfz. 234/4.

Die Position des Rückwärtsfahrers wurde beim Pakwagen entfernt. Der Platz im Innenraum reichte dafür nicht mehr aus, da die PaK 40 sehr groß war. Am Modell sollte des rückwärtige Lenkrad deshalb weggelassen werden.

Mögliche Verwendung

  • Pz. Aufklärungsabteilung, Januar 1945
    • Panzerjäger-Zug der Stabskompanie, 3 Pakwagen

Interessante Umbauten

  • Sd.Kfz. 234/4 Pakwagen mit 7,5 cm PaK 40, Januar 1945
  • Sd.Kfz. 231 schwerer Panzerspähwagen (8-rad) mit 2 cm L/55, 1939-1945
  • Sd.Kfz. 232 schwerer Panzerspähwagen (8-rad, Funk), Juli 1942-1945
  • Sd.Kfz. 233 schwerer Panzerspähwagen (8-rad) mit 7,5 cm L/24, Januar 1943-1945

Der Panzerspähwagen 231 von Airfix stellt einen inoffiziellen Umbau dar, der in dieser Form möglichweise als Einzelstück existiert haben könnte. In der Standardausführung mit Turm und 2 cm L/55 Kanone wäre das Modell allerdings viel sinnvoller gewesen. Wargamer können den Pakwagen als billigen, schnellen und wirkungsvollen Panzerjäger einsetzen.

Airfix Modellbau

Fragen und Antworten

Bitte nehmen Sie bei facebook oder im Miniatures Forum Kontakt mit der Redaktion der Military Miniatures Zeitschrift auf, wenn Sie weiterführende Information zum Thema wünschen.

Figuren und Fahrzeuge der Deutschen Wehrmacht